Home  >  Tutorials  >   PSP 8 Tutorials  >
Tutorial no. 3 of Prof's PSP 8 Intro Tutorials  >
Ein neues Bild erstellen
E-mail this tutorial to a friend Email to a Friend

Ein neues Bild erstellen
Created by: Prof

 
In diesem Tutorial untersuchen wir den 'neuen Look' und die Funktionen des Dialogfensters "Neues Bild".
 
Neues Bild




Grundlagen

Wie in früheren Versionen öffnet man das Dialogfenster "Neues Bild", indem man entweder zu Datei || Neu geht, auf das Symbol "Neu" in der Standard-Symbolleiste klickt oder Strg+N auf der Tastatur drückt.

Das Erstellen eines neuen Bildes funktioniert ziemlich genau so wie in früheren Versionen. Es stehen in diesem Dialogfenster jetzt jedoch mehr Optionen zur Verfügung, so daß es viel einfacher ist, die verschiedenen Einstellungen zu treffen.

Die neuen Funktionen im einzelnen:

  • Voreinstellungen: Es gibt jetzt eine Reihe von Voreinstellungen für verschiedene Bilder. Klickt einfach auf den kleinen Pfeil nach unten im Feld 'Voreinstellungen', um die Auswahlliste zu öffnen. (Mehr über das Speichern von eigenen Voreinstellungen weiter unten.)
  • Der Abschnitt Bildeigenschaften hat auch ein neues Layout und erleichtert das Erstellen von Bildern:
    • Man kann jetzt entweder Raster- oder Vektorhintergrund aktivieren, um gleich einen Bildtyp festzulegen.
    • Die Farbtiefe wird eingestellt wie früher.
    • Dann aktiviert man entweder die Option 'Transparent' für einen transparenten Hintergrund, oder deaktiviert sie für einen farbigen Hintergrund.
    • Wenn man einen farbigen Hintergrund verwendet, kann man mit einem Klick in das Farbfeld das Dialogfeld "Farbe" öffnen und aus allen verfügbaren Farben und Material-Optionen wählen.
  • Hat man alle Einstellungen getroffen, klickt man auf OK, um das neue Bild zu erstellen.
 

Das Speichern von Voreinstellungen

  • Voreinstellung speichern Klickt auf das Symbol 'Voreinstellung speichern' neben dem Auswahlfeld für die Voreinstellungen.
  • Klickt dann im Dialogfenster "Voreinstellung speichern" auf den Button 'Optionen'. Jetzt sieht man alle Informationen für die neue Voreinstellung.
    • Die wichtigste Information, die ihr eingeben müßt, ist ein Name für die neue Voreinstellung.
    • Im Fenster 'Inhalt der Voreinstellung' findet man alle Informationen, die für diese Voreinstellung festgelegt wurden.
 

Durch das neue Layout all dieser Dialogfenster sind die Dinge einfacher und schneller zu handhaben.

Viel Spaß! – Prof –

 
(Übersetzung aus dem Englischen von Doro Sensen)