Home  >  Tutorials  >  Photographic Enhancements  >
FlipAlbum ® Photo-Umschlag: Photos beschneiden
E-mail this tutorial to a friend Email to a Friend

FlipAlbum ® Photo-Umschlag: Photos beschneiden
Von: WendiM

 
Dieses Tutorial zeigt, wie man in PSP ein Photo auf genau die Größe beschneidet, die für das Tutorial für den FlipAlbum ® Photo-Umschlag benötigt wird – genauer gesagt, auf eine Breite von 360 Pixel und eine Höhe von 530 Pixel. Diese Abmessungen schließen die zusätzlichen 20 Pixel in der Länge mit ein, die in dem Tutorial für den FlipAlbum ® Photo-Umschlag abgeschnitten werden.
 
Werkzeug "Beschneiden"

Um euer Bild auf 360x530 Pixel zu beschneiden, macht einen Doppelklick auf das Werkzeug "Beschneiden" in der Werkzeugleiste. Das Dialogfenster "Bereich beschneiden" wird geöffnet.

Ändert die Einstellungen wie folgt:
– Links = 10
– Rechts = 360
– Oben = 0
– Unten = 530

Wir reduzieren die Bildgröße auf eine Breite von 360 Pixel und eine Höhe von 530 Pixel, da wir es uns leisten können, etwas von den äußeren Bereichen abzuschneiden. Wir brauchen jedoch zusätzliche 20 Pixel in der Höhe (für die erforderliche FlipAlbum ® Umschlagseite) für den nächsten Schritt.

 
Beschneide-Rahmen

Nachdem ihr diese Einstellungen getroffen habt, klickt auf den Button "OK". Jetzt wird ein Beschneide-Rahmen rund um den Bereich dargestellt, den ihr im Dialogfenster "Bereich beschneiden" ausgewählt habt. Wenn ihr euer eigenes Photo verwendet, mag dieser Rahmen nicht an der richtigen Stelle zum Beschneiden eures Photos sein (wie auch in meinem Beispielbild links, wo zu viel von dem kleinen Jungen rechts abgeschnitten würde!).

Um den Beschneide-Rahmen an eine geeignete Stelle in eurem Photo zu verschieben, geht mit der Maus in den Rahmen hinein, drückt die linke Maustaste und zieht den Rahmen nach rechts herüber und etwas nach unten, so daß er an einer guten Stelle über eurem Bild zu liegen kommt.

 
Wenn ihr mit der Plazierung des Beschneide-Rahmens zufrieden seid, klickt auf den Button "Beschneiden" in der Stil-Palette. Das Programm beschneidet jetzt euer Bild auf den Bereich, den ihr festgelegt habt.
 
Bild speichern Nachdem ihr euer Bild beschnitten habt, speichert es mit Strg+S (eventuell unter einem anderen Namen).
 
(Übersetzung aus dem Englischen von Doro Sensen)